Institut für Rechtsdidaktik
Simulierte mündliche Prüfung

Simulierte mündliche Prüfung

In den Monaten Mai und November bietet das Institut für Rechtsdidaktik simulierte mündliche Staatsprüfungen an. Die simulierte mündliche Prüfung schafft die Möglichkeit, die Prüfungssituation des mündlichen Teils der Ersten Juristischen Staatsprüfung zu trainieren oder sie als Zuhörer/in mitzuerleben. Die Prüfungen finden in Gruppen von vier bis fünf Studierenden statt. Prüfer sind neben den Professoren des Institutes andere Professoren/innen der Juristischen Fakultät sowie einzelne Praktiker/innen. Die Prüfungsdauer im Vergleich zur echten Prüfungszeit in der Ersten Juristischen Staatsprüfung von 35 min pro Kandidat/in wird um ca. 30% auf circa 24 min reduziert. Sowohl der Prüfungsinhalt und als auch die Prüfungssituation orientieren sich im Übrigen jedoch am „echten“ Ablauf mündlichen Staatsprüfung. Eine Besonderheit bestand darin, dass die Bewertung der Prüfungsleistungen erläutert wird und Anregungen für Verbesserungen erfolgen. Außerdem besteht für alle Anwesenden die Möglichkeit, im Anschluss an die Prüfung den Prüferinnen und Prüfern Fragen zum Ablauf, zu den Bewertungskriterien etc. zu stellen.

Bei Interesse an einer aktiven Teilnahme erfolgt die verbindliche Anmeldung erfolgt per Email über das Institut für Rechtsdidaktik (rechtsdidaktikatuni-passau.de). Die bloße Anmeldung zur entsprechenden Veranstaltung auf Stud. IP ist hingegen nicht ausreichend.

Auf die simulierte mündliche Staatsprüfung wird im Examenskurs, in Stud.IP und an dieser Stelle hingewiesen. Die Uhrzeiten der einzelnen Prüfungen sowie die einzelnen Prüfer werden dabei spätestens einige Tage vorher mitgeteilt.

Die aktuellen Termine sind:

Mittwoch, 15.11.2017 um 08.15 Uhr im Raum ZMK 003 (Prüfer: Kuhn, Kramer, Noltenius)

Mittwoch, 15.11.2017 um 11.00 Uhr im Raum ZMK 003 (Prüfer: Kuhn, Kramer, Noltenius)

Montag, 20.11.2017 um 16.00 Uhr im Raum HK 14b, SR 017 (Prüfer: Martens, Kramer, Noltenius)

Montag, 27.11.2017 um 14.00 Uhr im Raum NK 401 (Prüfer: Solomon, Heckmann, Putzke)

Dienstag, 28.11.2017 um 14.00 Uhr im Raum NK 401 (Prüfer: Riehm, Dederer, Noltenius)