Institut für Rechtsdidaktik
Examenskurs

Examenskurs

Der Examenskurs des Instituts für Rechtsdidaktik findet in der Innsteg-Aula statt.

Das Institut für Rechtsdidaktik bietet einen kostenlosen Examenskurs an, der sämtliche examensrelevanten Gebiete des Zivil-, Straf- und Öffentlichen Rechts umfasst. Dieses sogenannte „Passauer Modell" zur Examensvorbereitung ist bundesweit renommiert und gehört fest zum Programm der Examensvorbereitung der Juristischen Fakultät. Betreut wird die Examensvorbereitung von drei eigens eingerichteten Lehrprofessuren. Die Examensvorbereitung im Arbeitsrecht wird betreut von Prof. Dr. Frank Bayreuther, Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht und Arbeitsrecht. Wegen eines Forschungsfreisemesters wird Prof. Bayreuther im WS 16/17 vertreten durch Sascha Pessinger, Richter am Arbeitsgericht (derzeit abgeordnet an das BVerfG) und ehemaliger Wiss. Mitarbeiter an der Universität Passau.

Kursphilosophie

Die Kurse zur Examensvorbereitung zielen in besonderem Maße auf die Vermittlung von systematischem Grundverständnis, Problembewusstsein, methodischen Fähigkeiten und Argumentationsvermögen - entscheidende Voraussetzungen für den erfolgreichen Umgang mit unbekannten Sachverhalten, wie sie in der Ersten Juristischen Staatsprüfung vorkommen. Auch die Erörterung von Einzelfragen und die aktuelle Rechtsprechung mit Examensrelevanz werden ausgiebig behandelt.

Kursangebot

Das Institut bietet einen Frühjahrs- und einen Herbstkurs an. Jeder Kurs besteht aus den Kurseinheiten Öffentliches Recht, Zivilrecht und Strafrecht, wobei der Strafrechtskurs nur ein Halbjahreskurs ist.

Examenskurs im Öffentlichen Recht bei Prof. Dr. Urs Kramer

Examenskurs im Zivilrecht bei Prof. Dr. Tomas Kuhn; das Familien- und Erbrecht sowie das Zivilprozessrecht wird im SS 17 betreut von Prof. Dr. Wolfgang Hau, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Zivilprozessrecht und Internationales Privatrecht; im Wintersemester zudem Examenskurs im Arbeitsrecht bei Prof. Dr. Frank Bayreuther, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Arbeitsrecht (im WS 16-17 vertreten durch Sascha Pessinger, Richter am Arbeitsgericht (derzeit abgeordnet an das BVerfG) und ehemaliger Wiss. Mitarbeiter an der Universität Passau

Examenskurs im Strafrecht bei Prof. Dr. Holm Putzke, LL.M.

Ein Quereinstieg in den laufenden Examenskurs ist angesichts des konstanten Schwierigkeitsgrads jederzeit möglich. Gut denkbar ist zudem, insbesondere beim Öffentlichen Recht oder beim Zivilrecht, erst im Laufe des Semesters einzusteigen - etwa um die Belastung neben der Vorbereitung auf die mündliche Schwerpunktbereichsprüfung in Grenzen zu halten.

Herbstkurs

Stoffverteilungsplan

ZivilrechtÖffentliches RechtStrafrecht
Oktober

Vertragsrecht und Sachenrecht

Bundesdeutsches und Bayerisches Verfassungsrecht

Europäisches Unionsrecht

Strafrecht (Halbjahreskurs)

November

Vertragsrecht und Sachenrecht

Bundesdeutsches und Bayerisches Verfassungsrecht

Europäisches Unionsrecht

Strafrecht (Halbjahreskurs)

Dezember

Vertragsrecht und Sachenrecht

Bundesdeutsches und Bayerisches Verfassungsrecht

Europäisches Unionsrecht

Strafrecht (Halbjahreskurs)

 

Januar

Vertragsrecht und Sachenrecht

Bundesdeutsches und Bayerisches Verfassungsrecht

Europäisches Unionsrecht

Strafrecht (Halbjahreskurs)

Februar

Vertragsrecht und Sachenrecht

Bundesdeutsches und Bayerisches Verfassungsrecht

Europäisches Unionsrecht

Staatshaftungsrecht

Strafprozessrecht

(Halbjahreskurs)

MärzFerienmonatFerienmonatFerienmonat

Frühjahrskurs

Der nächste Frühjahrskurs beginnt am 20.03.2017.

Terminkalender Mai - August (Stand 28.02.2017)

Stoffverteilungsplan

ZivilrechtÖffentliches RechtStrafrecht
April

Gesetzliche Schuldverhältnisse

Allgemeines Verwaltungsrecht

Staatshaftungsrecht

 

Strafrecht (Halbjahreskurs)

Mai

Gesetzliche Schuldverhältnisse

Allgemeines Verwaltungsrecht

 

Strafrecht (Halbjahreskurs)

Juni

Gesetzliche Schuldverhältnisse

Handels- und Gesellschaftsrecht

Besonderes Verwaltungsrecht (Polizei- und Sicherheitsrecht)

 

Strafrecht (Halbjahreskurs)

Juli

Handels- und Gesellschaftsrecht

Familien- und Erbrecht

Besonderes Verwaltungsrecht (Polizei- und Sicherheitsrecht, Baurecht)

 

Strafrecht (Halbjahreskurs)

August

Familien- und Erbrecht

Besonderes Verwaltungsrecht (Polizei- und Sicherheitsrecht, Baurecht, Kommunalrecht)

Strafprozessrecht

(Halbjahreskurs)

SeptemberFerienmonatFerienmonatFerienmonat